Home.

Herzlich Willkommen,

auf den Seiten des SPD Ortsvereins Neuffen-Beuren-Kohlberg finden Sie umfangreiche Informationen zu unserer Arbeit in der Stadt Neuffen und Neues zur Politik der Bundes-SPD.
Wir freuen uns Sie hier mit Pressemitteilungen und Hinweisen zu aktuellen Veranstaltungen versorgen zu können.
Sollten Sie über unser Internetangebot hinaus Fragen an uns haben oder Anregungen für unsere Arbeit können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen!

Die Bundesregierung und die Landesregierung von Baden-Württemberg haben weitreichende Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Als SPD-Ortsverein Neuffen-Beuren-Kohlberg unterstützen wir diese Maßnahmen mit Nachdruck. Wir sind alle sind aufgerufen, soziale Kontakte weitgehend zu vermeiden. Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir bis auf weiteres unseren SPD-Stammtisch in Neuffen und unseren SPD-Bürgertreff in Beuren nicht durchführen werden. Auch Veranstaltungen der SPD auf Kreisebene werden abgesagt oder verschoben.

Auf der Seite „Termine“ informieren wir sie aktuell über geänderte Termine.
Bis zum 20.12.2020 haben wir vorerst alle unsere Termine online umgestellt.

Ersatzweise haben wir unser ZOOM-Meeting eingerichtet, sie haben nun die Möglichkeit, einem virtuellen Stammtisch beizuwohnen. Hierzu bitte oben auf die Rubrik BEUREN clicken, Erklärungen dazu gibt es dort!

Wissenswertes zu Corona, einschließlich detaillierter Hinweise für Beschäftigte, finden Sie auch auf der Webseite der SPD-Bundespartei: https://www.spd.de/aktuelles/corona/. Ebenfalls über direkten Link:
https://www.spd.de/aktuelles/corona/massnahmen/?utm_campaign=kampagne.spd.de&utm_content=LK&utm_medium=nl&utm_source=nl

Aktuelle Meldungen

  • An die Mitglieder im Landtagswahlkreis Nürtingen und dem Kreisvorstand zur Kenntnis Liebe Genossinnen und Genossen, in knapp vier Wochen ist Weihnachten. Die Corona-Pandemie hat uns immer noch fest im Griff. Dies beschränkt uns natürlich auch in unseren Wahlkampfaktivitäten. Klassische Formate, wie Besuche von Weihnachtsmärkten oder ähnliches sind aufgrund der aktuellen Lage leider nicht möglich. Aus
    zum ganzen Artikel »

  • 40 Mitglieder aus dem Wahlkreis 262 hatten sich am 02.12.2020 in der Festhalle Neckarallee in Neckartailfingen versammelt, um letztendlich mit 33 Stimmen, 6 Gegenstimmen und 1 Enthaltung Dr. Nils Schmid zu wählen. Michael Beck und Ines Schmidt sorgten für einen reibungslosen Ablauf unter strenger Einhaltung der Anti-Corona-Regelungen. Dr. Nils Schmid stellte sich und seine politische
    zum ganzen Artikel »

  • Angesichts rasant ansteigender Neuinfektionen haben die Länder zusammen mit dem Bund Ende Oktober zum Teil schmerzhafte Einschränkungen des privaten und öffentlichen Lebens beschließen müssen. Das Ziel war, den Trend umzudrehen und sicherzustellen, dass wir die Pandemie im Griff behalten. Gemeinsam ist es uns zwar gelungen, die Ausbreitung des Virus deutlich zu verlangsamen. Leider verharrt die Zahl der
    zum ganzen Artikel »

  • In den vergangenen Monaten haben wir gezeigt: Wir halten zusammen. Die ganz große Mehrheit der Bürger*innen beweist jeden Tag Solidarität und Verantwortung. Die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln sowie das Tragen einer Alltagsmaske sind für die allermeisten eine Selbstverständlichkeit. Zugleich ist es uns zusammen mit Gewerbetreibenden, Industrie und Gewerkschaften gelungen, die wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen
    zum ganzen Artikel »

  • Am Samstag, den 14.11.2020 haben wir bewiesen: Die SPD Baden-Württemberg ist da, wenn es um innovative Formate und zukunftsorientierte Inhalte geht. Wir sind stolz darauf, dass wir den bundesweit ersten digitalen Landesparteitag mit anlogen Urnenwahlen abgehalten haben. Hinzu kommt: Beim Parteitag haben wir gemeinsam ein Wahlprogramm mit mutigen Plänen für ein sozialeres und fortschrittlicheres Baden-Württemberg beschlossen. Jetzt
    zum ganzen Artikel »

  • Das lange Warten hat sich gelohnt: Herzlichen Glückwunsch an Joe Biden und Kamala Harris. Wir freuen uns über den Sieg der Demokraten bei der Präsidentschaftswahl in den USA. Das Ergebnis macht klar: Die Mehrheit der Wähler*innen hat ihre Stimme für gesellschaftlichen Zusammenhalt und gegen Ausgrenzung erhoben. Ein Grund zum Feiern. Noch nie waren so viele
    zum ganzen Artikel »

  • Liebe Mitglieder, die vereinbarten Maßnahmen für einen #WellenbrecherShutdown sind für uns alle schmerzhaft — gerade wiedergewonnene Freiheiten im Privaten müssen für einen Monat zurückgenommen werden. Veranstaltungen in Kultur und Sport ebenso wie die Gastronomie kommen nochmals zum Erliegen. Das tut weh.Der November wird der Monat der Wahrheit. Die steigenden Infektionszahlen zwingen uns dazu, jetzt hart gegenzusteuern, um die zweite
    zum ganzen Artikel »

  • Es war für uns alle ein Schock. Am 25. Oktober ist Thomas Oppermann bei Dreharbeiten mit dem ZDF plötzlich zusammengebrochen und kurze Zeit später in der Uniklinik Göttingen gestorben. Völlig unerwartet. Sein Freund Stephan Weil, der niedersächsische SPD-Vorsitzende und Ministerpräsident, würdigt ihn im „vorwärts“ in einem sehr persönlichen Nachruf. Mehr dazu unter dem Link: Wir trauern um
    zum ganzen Artikel »

  • Nürtingen (pm) – Der Nürtinger SPD-Bundestags-abgeordnete Nils Schmid regt in einem Brief an die Bahnbetreiber an, mit Durchsagen auf die Maskenpflicht auch am Bahnsteig hinzuweisen.Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) sei beim Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Vorreiter gewesen. Die ganz überwiegende Mehrheit der Fahrgäste halte sich auch vorbildlich an die Regeln. „Nun stelle ich jedoch immer wieder fest,
    zum ganzen Artikel »

  • SPD-Erfolg: Prämie für besonders durch Corona belastete Beschäftigte in den KlinikenNach dem Corona-Bonus für die Angestellten in den Pflegeheimen, sollen nun auch besonders belastete Beschäftigte in den Krankenhäusern eine Prämie erhalten. Dafür hat die große Koalition die Weichen gestellt, wie der Nürtinger SPD-Bundestagsabgeordnete Nils Schmid mitteilt.In den Kliniken, die zwischen Januar und Mai massiv durch
    zum ganzen Artikel »

Kommende Termine

Dez
9
Mi
Talk am Abend: „Corona kontrollierbar machen – den Öffentlichen Gesundheitsdienst stärken“
Dez 9 um 20:00 – 20:45

Talk am Abend: „Corona kontrollierbar machen – den Öffentlichen Gesundheitsdienst stärken“
mit Prof. Dr. Regina Birner und der Epidemiologin Sarah Lang am 09.12.2020 20:00 per Zoom

Mehr Informationen (inkl. Einwahl-Link und -Hilfe): www.regina-birner.de/talk-am-abend/

SPD-Landtagskandidatin Prof. Dr. Regina Birner im Gespräch mit der Epidemiologin Alexandra Sarah Lang, am Mittwoch, den 09.12.2020, 20 Uhr, über Zoom. Einwahldaten unter www.regina-birner.de/talk-am-abend oder kontakt@regina-birner.de
(PM) Der Schutz der sozialen Einrichtungen ist während der Corona-Pandemie eine besondere Herausforderung. Jugendhäuser, Eingliederungshilfe, Betreuungs- und Werkstätten für behinderte Menschen, sie alle sind weiterhin stark von den Auswirkungen betroffen. Wie kann der öffentliche Gesundheitsdienst gestärkt werden? Wie können soziale Einrichtungen weiterhin ihre Aufgaben erfüllen und gleichzeitig Mitarbeiter und Betreute schützen?

Die SPD-Landtagskandidatin Prof. Dr. Regina Birner wird zu diesem Thema mit der Alexandra Sarah Lang sprechen. Die Epidemiologin wird aus ihrer Forschung zum Öffentlichen Gesundheitsdienst berichten und erörtern, mit welchen Problemen dieser zu kämpfen hat und welche politischen Weichen zur Verbesserung gestellt werden müssen.

Alexandra Sarah Lang erwarb nach einer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin einen Diplomabschluss in den Sozialwissenschaften an der Universität Mannheim und einen Masterabschluss in Epidemiologie an der Universität Mainz. Sie arbeitete fünf Jahre lang am Robert-Koch-Institut in der Abteilung Infektionsepidemiologie und ist seit 2019 Koordinatorin für Humanitäre Gesundheitsdienste im Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt am Main. In der Corona-Pandemie ist sie für die Betreuung und das Kontaktpersonenmanagement in sozialen Einrichtungen zuständig.

Die Veranstaltung wird mit dem Programm Zoom durchgeführt. Die Einwahldaten erhalten Sie unter www.regina-birner.de/talk-am-abend oder per Mal unter kontakt@regina-birner.de.

 

 

Dez
12
Sa
Unser Debattencamp #SPDDC20 am 12. Dezember 2020
Dez 12 ganztägig
Unser Debattencamp #SPDDC20 am 12. Dezember 2020

Leidenschaftliche Debatten, frische Ideen und klare Positionen:
Unser Debattencamp #SPDDC20 ist der nächste wichtige Meilenstein auf unserem gemeinsamen Weg zum Regierungsprogramm.

In die neue Zeit zu gehen, heißt auch neue Wege zu beschreiten:
Dieses Jahr findet das Debattencamp digital statt.
Egal ob unterwegs am kleinen Bildschirm, im Pyjama am Küchentisch oder mit der Familie auf der Couch:
Das #SPDDC20 kommt zu Dir und Du bestimmst die Bühne.

5 Studios, 8 Stunden live, 30 Sessions und 70 Speakers.

Sei dabei, diskutiere mit hunderten anderen Mitgliedern, Fachleuten und Interessierten.
Auf jeden Fall mit dabei sind:
Olaf, Saskia, Norbert, Katarina, Kevin, Serpil, Hubertus, Udo, Rolf und Lars.

Wir freuen uns auf Dich!

Samstag 12.12.2020 ganztägig:
https://www.spd.de/?utm_campaign=debattencamp2020&utm_source=nl&utm_source=std&utm_medium=klingbeil