Home.

Herzlich Willkommen,

auf den Seiten des SPD Ortsvereins Neuffen-Beuren-Kohlberg finden Sie umfangreiche Informationen zu unserer Arbeit in der Stadt Neuffen und Neues zur Politik der Bundes-SPD.
Wir freuen uns Sie hier mit Pressemitteilungen und Hinweisen zu aktuellen Veranstaltungen versorgen zu können.
Sollten Sie über unser Internetangebot hinaus Fragen an uns haben oder Anregungen für unsere Arbeit können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen!

Die Bundesregierung und die Landesregierung von Baden-Württemberg haben weitreichende Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Als SPD-Ortsverein Neuffen-Beuren-Kohlberg unterstützen wir diese Maßnahmen mit Nachdruck. Wir sind alle sind aufgerufen, soziale Kontakte weitgehend zu vermeiden. Daher bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir bis auf weiteres unseren SPD-Stammtisch in Neuffen und unseren SPD-Bürgertreff in Beuren nicht durchführen werden. Auch Veranstaltungen der SPD auf Kreisebene werden abgesagt oder verschoben.

Auf der Seite „Termine“ informieren wir sie aktuell über geänderte Termine.
Wir beginnen ab Juni 2021 wieder mit realen Treffen, ansonsten gilt weiter:
Ersatzweise haben wir auch ZOOM-Meeting eingerichtet, ihr habt dann die Möglichkeit, einer virtuellen Veranstaltung beizuwohnen. Hierzu bitte oben, oder rechts in die Liste der TERMINE clicken. Aktuelles ob real/virtuell findet ihr dort!


Zukunft wird jetzt gemacht. Wie wir morgen leben, entscheidet sich hier und jetzt und wir sehen gerade: Eine starke Gesellschaft für alle, ein zupackender und effektiver Staat, öffentliche Investitionen in Infrastruktur, Wissenschaft und Forschung, eine kraftvolle Wirtschaft, ein starkes souveränes Europa, zukunftsfähige Arbeitsplätze und der Kampf gegen den Klimawandel – das gehört alles zusammen. Und das geht auch nur zusammen. Damit das gelingt, muss man auch etwas vorhaben. Sein Ziel erreicht nur, wer sich bewegt. Und jedes Ziel braucht einen, der den Weg kennt: Olaf Scholz!

Aktuelle Meldungen

  • Es ist soweit – der Koalitionsvertrag zwischen SPD, Grünen und FDP steht. „Uns eint der Glaube an den Fortschritt und daran, dass Politik etwas Gutes bewirken kann. Uns eint der Wille, das Land besser zu machen, es voranzubringen und beisammenzuhalten“, so Olaf Scholz. Auf 177 Seiten geht es um zukunftsgerichtete Pläne und ambitionierte Vorhaben. Wir bringen ganz konkrete
    zum ganzen Artikel »

  • Erfahre jetzt wie es weitergeht Die stetig steigende Zahl der Neuinfektionen zeigt: Corona ist virulent wie nie zuvor. Wir sind es denen, die besonderen Schutz brauchen schuldig, alles in unserer Macht stehende zu ihrem Schutz zu unternehmen. Impfen, Boostern und Testen muss leicht zugänglich sein und besser dokumentiert werden. Der Zugang beispielsweise zu Veranstaltungen oder Gaststätten muss
    zum ganzen Artikel »

  • Zuhören — Ernst nehmen — Zusammenrücken: Vertrauen! Fünf Wochen ist es her, dass wir gemeinsam einen grandiosen Erfolg bei der Bundestagswahl feiern konnten: Die Sozialdemokratie ist wieder stärkste Kraft im Land. Jetzt stehen wir mitten in den Verhandlungen zur Bildung einer ungewohnten, aber schon erkennbar tatendurstigen Ampelkoalition. Unsere SPD kann damit zum dritten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik die
    zum ganzen Artikel »

  • Als Dank für die Hilfe bei der Organisation und Ausführung der Landes- und Bundestagswahl, hatten Nils und Regina alle Beteiligten zu einem gemeinsamen Abend im Nebenzimmer des ehemaligen Schlachthofs Nürtingen eingeladen. Eine rege Beteiligung (selbstverständlich unter strenger 3G-Regeln) sorgte für eine gelungenen lockeren Abend, wobei besondere Ehrungen und auch Verabschiedungen für Mitglieder ausgesprochen wurden, die
    zum ganzen Artikel »

  • Zum vierten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik stellt die SPD die stärkste Fraktion im Deutschen Bundestag. Auch die Landesgruppe hat kräftig zugelegt. Vertraten bislang 16 sozialdemokratische Abgeordnete Baden-Württemberg im Bundestag, werden es künftig 22 sein. Neben zwölf erneut angetretenen und wiedergewählten Genossinnen und Genossen wurden zehn neue Kandidierende erstmals in den Bundestag gewählt. Die
    zum ganzen Artikel »

  • Liebe Mitglieder und Wähler*innen, es ist zumal der wichtigste Teil geschafft, aber jetzt gilt es, alles umzusetzen,was wir den Bürger*innen zugesagt haben. Unsere Koalitionsverhandlungen werden diese Richtung bestimmen. Die aktuellen Ergebnisse könnt ihr hier abfragen: Ergebnisse Deutschland – Der Bundeswahlleiter Zwar ist Baden Württemberg zum größten Teil noch in ’schwarzer Hand‘ , aber eine Verschiebung
    zum ganzen Artikel »

  • Von 10:00 bis 14:00 Uhr waren wir für unsere Bürgerinnen und Bürger, sowie alle, die sich für unsere kommunale Arbeit interessierten, am Lindenplatz in Neuffen präsent, der Höhepunkt war dabei unser Gast Dr. Nils Schmid, der alle Fragen kompetent und sachlich beantworten konnte. Hier ein paar Eindrücke bei bestem Wetter und gut gelaunter Menschen: Wir
    zum ganzen Artikel »

  • Das lange Warten auf dem Schillerplatz hatte gegen 15:00 Uhr ein Ende, als Olaf Scholz die – am Vormittag in aller Eile aufgebaute – Bühne betrat. Schon um 14:00 Uhr hatten sich etwa 300 interessierte Bürger eingefunden, deren Zahl sich nach 15:00 Uhr weiter erhöhte, weshalb eine Maskenpflicht bestanden hatte. Im Vorfeld hatten Nils Schmid
    zum ganzen Artikel »

  • Unser Ortsverein war am 18.09.2021 von 08:00 Uhr bis 13:00 am Brunnen in Beuren bei bestem Wetter und gutgelaunten Passanten. Als Auftakt für den Besuch von Olaf Scholz in Nürtingen am kommenden Montag,den 20.09.2021 um 14:00 Uhr, haben wir für ihn und Nils Schmid geworben.Die durchweg sehr positiven Gespräche auf unserem kleinen Stand belohnen uns
    zum ganzen Artikel »

  • Am 10. September von 14:00 bis 16:00 hatten wir unserSommerferien-Programm ‚Minigolfspielen in Beuren‘,wie jedes Jahr, hatten 31 Kinder und unsere freiwilligenHelfer zusammen einen wunderbaren Nachmittag auf derMinigolf-Anlage in Beuren. Hier auch einen Dank anFrau Maier, die den beliebten Minigolf-Platz leitet.Bei bestem Wetter wurde in kleinen Gruppen gespieltund am Ende gabe es zur Belohnung für jeden
    zum ganzen Artikel »

Kommende Termine

Dez
4
Sa
Regionalkonferenzen und außerordentlicher Bundesparteitag im Dezember 2021
Dez 4 um 11:00 – 13:30

GEIMEINSAM DEN AUFBRUCH SCHAFFEN
Regionalkonferenzen und außerordentlicher Bundesparteitag
im Dezember 2021

Die Verhandlungen über die Bildung einer Koalition des Aufbruchs in sozialer Verantwortung laufen auf Hochtouren. Alle Beteiligten wollen bis zum Ende des Monats zu einem Ergebnis kommen und eine Koalitionsvereinbarung unter Dach und Fach bringen. Ein Sonderparteitag der SPD soll am 4. Dezember die Koalition beschließen.

Unser Anspruch ist und bleibt es, und diesen Anspruch nehmen wir seit unserer Wahl zu Parteivorsitzenden sehr ernst, Euch Mitglieder in die Debatte über wichtige Weichenstellungen für die SPD einzubinden. Wir haben gemeinsam als Partei unser Zukunftsprogramm erarbeitet, und wir haben gemeinsam diese Wahl gewonnen.

Das Fundament einer zukünftigen Bundesregierung unter Führung der SPD, das wir auf Grundlage unseres Wahlprogramms mit Vertreter*innen der SPD und der beiden Parteien BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP derzeit erarbeiten, ist eine solche Weichenstellung.

Dazu wollen wir ab Ende November mit allen Mitgliedern auf Regionalkonferenzen vor Ort über den Koalitionsvertrag diskutieren. Demnächst erhältst auch Du eine gesonderte Einladung.

Schon jetzt bereiten viele Gliederungen Informationsveranstaltungen zum Koalitionsvertrag für Mitglieder vor. Auch sie sind ein wichtiger Beitrag dazu, die Ergebnisse unserer intensiven Gespräche in Berlin und auch die eingegangenen Kompromisse in der Partei zu verankern.

AUSSERORDENTLICHER BUNDESPARTEITAG AM 04. DEZEMBER 2021

Den Sonderparteitag kannst Du live im Netz verfolgen, auch wenn Du kein*e Delegierte*r bist. Trage Dir schon jetzt den Termin dazu in Deinen Kalender ein:

TERMIN JETZT SPEICHERN!

 

Die Wähler*innen haben den Stillstand abgewählt und haben die SPD Ende September zur stärksten Kraft gemacht. Jetzt legen wir das Fundament für echten gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Fortschritt, Götz. Einen Fortschritt, für den die Bürger*innen Ende September gestimmt haben. Einen Fortschritt, den wir jetzt gemeinsam mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP konkret umsetzen werden. Für uns bedeutet das:

👉 Respekt und Zusammenhalt durch einen Mindestlohn von 12 Euro400.000 neue Wohnungen pro Jahr gegen die steigenden Mieten, eine Kindergrundsicherung als neues Kindergeld und eine stabile Rente.

👉 Industrielle und technologische Modernisierung. Dazu gehört auch der digitale Aufbruch in Gesellschaft, Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung und Infrastruktur

👉 Der Kampf gegen den menschengemachten Klimawandel mithilfe einer sozial-ökologischen Marktwirtschaft, die klimaneutralen Wohlstand und gute Arbeitsplätze schafft.

Hiermit berufen wir einen außerordentlichen Bundesparteitag (aoBPT) am Samstag, den 04. Dezember 2021, von 11:00 bis 13:30 Uhr in Berlin ein.

Der Antragsschluss wird auf Dienstag, den 09. November 2021 um 24:00 Uhr festgelegt.

Der Parteitag findet in digitaler Form statt.

VORLÄUFIGE TAGESORDNUNG

Außerordentlicher Bundesparteitag am Samstag, 4. Dezember 2021

Beginn 11 Uhr

TOP 1: Begrüßung und Eröffnung
TOP 2: Konstituierung
– Wahl des Tagungspräsidiums
– Beschluss über die Tagesordnung
– Beschluss über die Geschäftsordnung
– Wahl der Mandatsprüfungs- und Zählkommission
TOP 3: Rede der Parteivorsitzenden
TOP 4: Rede des Kanzlerkandidaten
TOP 5: Grußworte
TOP 6: Bericht Mandatsprüfungs- und Zählkommission
TOP 7: Aussprache und Beschlussfassung über die Koalitionsvereinbarung
TOP 8: Antragsberatung (ggf.)
– Bericht Vorsitzende/r der Antragskommission
TOP 9: Schlusswort der Parteivorsitzenden

Ende 13:30 Uhr

Wir sind uns sicher: Wir werden eine gute Grundlage schaffen, um mit einer neuen Regierung in den nächsten vier Jahren Verbesserungen für die Menschen in unserem Land zu erreichen.

Herzlliche Grüße

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans

 

Dez
7
Di
öffentliche Vorstandssitzung der SPD 60+ im Gasthaus zum Froschkönig
Dez 7 um 15:00 – 17:00

Dienstag 07. Dezember 15:00 bis 17:00 Uhr, SPD 60+
Vorstandssitzung im Gasthaus zum Froschkönig,
Landhausstraße 59, D-73730 Esslingen, für Jedermann

Dez
8
Mi
Runder Tisch der SPD 60+ zum Thema ‚Dritte Welt Laden Köngen‘
Dez 8 um 10:00 – 12:00

Mittwoch 08. Dezember 10:00 bis 12:00 Uhr, SPD 60+
Runder Tisch, Gasthaus zum Lamm, Kirchheimer Str. 26,
D-73240 Wendlingen (Thema: Dritte Welt Laden Köngen)